Radwegenetz in der Verbandsgemeinde Weißenthurm

Die Verbandsgemeinde Weißenthurm liegt direkt am Rhein-Radweg nördlich der Stadt Koblenz. In der Talweitung des Neuwieder Beckens bietet sie im gesamten Abschnitt des engen Mittelrheintals zwischen Bingen und Bonn eine er wenigen Möglichkeiten, ohne steile Anstiege die angrenzende Landschaft zu erkunden.

Die geografische Lage ist durch den Rheinstrom und die Höhenzüge der Eifel am Horizont geprägt. Weite Obstanbauflächen bieten vor allem im Frühjahr eine wunderschöne Kulisse.

Trotzt der dichten Besiedlung verläuft das Radwegenetz fast durchgehend auf separaten Wegen bzw. Gemeindestraßen. Das Netzt wird ständig ergänzt. Zusammen mit dem Rhein-Radweg stehen Ihnen 59 km gut ausgeschilderte Verbindungen zur Verfügung, darunter befinden sich drei Tourenvorschläge. 

Wir wünschen Ihnen eine gute und erlebnisreiche Fahrt! 

Zum Flyer (PDF) 

›  Zum Blogbericht: Der Schlenderer / Autorin Petra Müller

Zum Download der u.a. GPX Tracks drücken Sie bitte die rechte Maustaste und klicken Sie dann auf Link oder Ziel speichern.

GPX TRACKS

Zurück zur Übersicht

E-Tankstelle

Tanken Sie KOSTENLOS auf. Zwei Ladestationen für E-Bikes befinden sich in der Verbandsgemeinde Weißenthurm:

• Kärlicher Straße 4, 56575 Weißenthurm (an der Verbandsgemeindeverwaltung)

• Kaltenengerser Straße 3, 56220 Urmitz, (am Wohnmobilstellplatz)
Weiterlesen...
Radfahren